Monja

Beschreibung

Monja stammt von einer unserer Fangstellen, wo sich viele Streunerkatzen aller Alters-und Farbkategorien um Wind+Regen geschützte Plätzchen und das Futterangebot rangeln. Das zarte, sehr ruhige Kitten ging dabei fast unter. Wir haben sie in die Pflegestelle aufgenommen, um ihr die Chance auf ein eigenes Zuhause zu geben. Monjas linkes Auge ist von dieser Zeit draußen etwas angeschlagen, aber sie kann damit ohne Einschränkungen sehen.

Auf der Pflegestelle hat Monja sich mit dem liebenswerten Grisu zusammengerauft. Im Doppelpack erobern die beiden nun ihre Umgebung und kuscheln und putzen sich gegenseitig. Es wäre toll, wenn die Zwei gemeinsam ins neue Zuhause ziehen könnten, ist aber keine Bedingung, wenn dort schon einen Katzenkumpel in ähnlichem Alter wohnt.

Monja ist ca im Mai 2021 geboren, kastriert, mit Microchip gekennzeichnet und hat die ersten beiden Impfungen zur Grundimmunisierung erhalten