Dina

Beschreibung

Dina hat schon große Fortschritte hinter sich gebracht. Erst war sie eine wilde, scheue Mutterkatze, die sich in einer Wohnsiedlung für ihre Kitten als Unterschlupf eine steile Gartentreppe ausgesucht hatte. Auf unserer Pflegestelle überraschte sie uns, denn sie umsorgte und säugte ihrer Kleinen weiter liebevoll, auch wenn sie mit uns Menschen auf vorsichtigem Abstand blieb. Dinas Kinder sind nun gut vermittelt und wir finden, dass die hübsche sandbraunfarbene Kätzin eindeutig zeigt, dass sie Menschen nicht wirklich schlimm findet, aber sicher noch einige Zeit braucht, um wirklich zahm zu werden.

Ganz klar, Dina ist (noch) keine verschmuste „spring auf den Schoß und kraul mich“ Katze und auch keine Katze für einen lebhabften Haushalt mit Kinder und Hunden, aber vielleicht für einen erfahrenen Katzenfreund mit Geduld und Ruhe, der ihr diese Chance auf ein neues, besseres Leben geben möchte.

Wir schätzen Dina auf ca. Frühling 2020 geboren. Sie ist kastriert, mit Tattoo gekennzeichnet und hat die ersten beiden Impfungen zur Grundimmunisierung erhalten.

Wollt Ihr Dina kennenlernen? Ruft an unter 0163 3428311