Brösel & Pumpkin

Beschreibung

Brösel und Pumpkin wurden damals in einem Schrebergarten gefunden und konnten zum Glück gefangen werden. Sie sind bisher leider noch nicht wirklich zutraulich beim Menschen, aber trotzdem extrem neugierig. Sie haben keine panische Angst, aber sie lassen sich noch nicht hochheben bzw. händeln.
Brösel ist der Zutraulichere der Beiden. Solange man ihm Leckerlies gibt, kann man ihn streicheln. Aber sobald das Leckerlie verspeist ist, macht er lieber einen Rückzieher. Sie sind dem Menschen aber grundsätzlich nicht abgeneigt. Sie spielen gerne mit Pflegemamis Füßen und Händen. Vor allem Brösel ist sehr auf Hände und Füße fixiert.
Sie laufen ihrer Pflegemami auch gerne hinterher, nur, wenn sie dann zu nahe kommt, dann bekommen sie eben Angst. Grundsätzlich sind sie aber sehr interessiert an allem. Sie schlafen auch an den Füßen von ihrer Pflegemama, das heißt, sie suchen also die Nähe zum Menschen. Mit anderen Katzen sind sie super sozial. Sie leben im Moment mit Knoppers und Smartie zusammen. Außerdem sind sie super verspielt und toben gerne miteinander. Für Brösel und Pumpkin suchen wir Leute, die bestenfalls Erfahrung mit scheuen Katzen haben und die Geduld aufbringen, diese zu zähmen und wissen, dass dies auch länger dauern kann. Wir sind uns sicher, dass sich die Arbeit auf jeden Fall auszahlen wird und man irgendwann zwei absolute Traumkater bekommt.

Weitere Infos gibts unter Tel. 0157 53071198